Willkommen bei Studium Generale

Studium Generale
Wissenschaft für alle

Wissen breiten Bevölkerungsschichten nahe bringen – dies gehört zu den wesentlichen Aufgaben der Volkshochschulen. Um eine zunehmend komplexe Welt zu verstehen, kommt der gut aufbereiteten Vermittlung akademischen Wissens eine hohe Bedeutung zu. Das Studium Generale ist ein idealer Bildungsbaustein, um Menschen Orientierung in unserer Wissensgesellschaft zu ermöglichen.

Bundesweit vermittelt eine Vielzahl an Volkshochschulen fundiert und anschaulich akademisches Wissen im Rahmen eines Studium Generale. In Vortragsreihen, semesterübergreifenden Kursen und Exkursionen steht vor allem der einführende und interdisziplinäre Charakter im Vordergrund. Ein Studium Generale bietet somit ein Forum für den fächerübergreifenden Diskurs.

Studium Generale ist ein ideales, wohnortsnahes Bildungsangebot für Erwachsene. Bundesweit schätzen es viele tausend „Generalisten“ unter anderem aufgrund der guten Erreichbarkeit, Themenvielfalt und eines bestechenden Preis-Leistungsverhältnisses.

Kommentar
"'Es geht nicht darum, das Kulturgut zu tradieren sondern es gilt mit diesem Tradierungsprozess wieder das geistige Feuer zu entzünden, aus dem die Kulturgüter selbst eins entstanden sind.' Gerhard Roth (Antrophologe)"
Inge Jessen, Kempten
"Schon bei der Auswahl der Dozentinnen und Dozenten für das Studium Generale ergeben sich mit diesen oft wunderbare Gespräche, die ich als Sternstunden im Arbeitsalltag empfinde."
Ruth Reisinger, Aichach
EFQM 2017