Login
EFQM 2017

28. Mai 2019

Dokumentiert: "Wenn nicht jetzt, wann dann ..."

Am 28. Mai 2019 fand im Seminarzentrum des bvv die programmbereichsübergreifende Tagung "Wenn nicht jetzt, wann dann - vhs und ökologische Transformation" statt.

Für den Eröffnungsvortrag konnte Professor Dr. Harald Lesch gewonnen werden. Er stellte seinen Vortrag unter das Motto: "Wenn nicht jetzt, wann dann: Handeln für eine Welt, in der wir leben wollen". Dies ist auch der Titel eines Buchs von Harald Lesch und Klaus Kamphausen, das eindringlich mahnt: Jetzt ist möglicherweise noch Zeit, die Zerstörung der Einheit zwischen Mensch und Natur aufzuhalten. Volkshochschulen können mit der Moderation von Diskussionsprozessen und Tagungen wie dieser sensibilisieren und einen Beitrag leisten. Wir dokumentieren hier die Präsentation von Hrald Lesch mit einer Ergänzung von ihm und Dr. med. Martin Herrmann.

Präsentation von Prof. Dr. Harald Lesch

Ergänzende Präsentation Harals Martin
Marion Loewenfeld von der Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung, Landesverband Bayern, kurz ANU Bayern, grüßte die Tagung . Sie stellte die ANU vor und entwickelte zahlreiche Ideen und Möglichkeiten der Zusammenarbeit und Vernetzung im Sinne einer Bündelung der Kräfte. Die ANU

Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung - ANU

Ansprechpartner
Gerhard Hartmann
Tel: +49 89 510 80 25
Ruth Jachertz
Tel: +49 89 510 80 40
Ruth Jachertz
Tel: +49 89 510 80 40