Login
EFQM 2017

28. April 2021

vhs Fichtelgebirge sucht Fachinformatiker (m/w/d)

Stellenausschreibung der Volkshochschule Fichtelgebirge (Sachgebiet der Großen Kreisstadt Selb)

Die Volkshochschule Fichtelgebirge (Sachgebiet der Großen Kreisstadt Selb) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine/n Fachinformatiker (m/w/d) als Systemadministrator (m/w/d) zur Unterstützung der EDV- / Internetbetreuung und Kommunikationstechnik

Ihre wesentlichen Aufgaben:
  • Administration der bei der Volkshochschule Fichtelgebirge vorhandenen Netzwerke, inklusive der zugehörigen Außenstellen, insbesondere: Konfiguration, Betreuung, Erhalt der Funktionen, Reparatur und Wartung von Bauteilen, Planung von Serverressourcen und deren Aufbau, Organisation und Überwachung der Datensicherungen, interner und externer Schutz der Netzwerke, Datensicherheit
  • Entwicklung von Online-Diensten
  • Umsetzung von neuen Aufgabenstellungen wie z.B. E-Government-Gesetz, DSGVO oder Verwaltung 4.0
  • Alle sonstigen im Zusammenhang mit dem Betrieb der Netzwerke anfallenden Aufgaben an Servern und Arbeitsplätzen (Windows Server 2008R2 – 2019, Hyper-V, Terminal Server)
  • Serverrollen AD, GPOs, DHCP und DNS-Server, Datei-, Druck- und Webserver
  • Windows Admin Center, Server Manager, WSUS, PowerShell wünschenswert
  • Betreuung und Unterhalt der Kommunikationstechnik (Telefonie/ IP Telefonie, E-Mail-Server, DSL-Anschlüsse, Accesspoints-Verwaltung, Router-Konfigurationen, Homeoffice und Homeschooling- Betreuung usw.)

Wir erwarten:
Fundierte Kenntnisse bzw. sichere Anwendungsbefähigung in den
Bereichen :
  • Netzwerktechniken, Betriebssysteme, Datensicherheit
  • Datenverarbeitungs- und Kommunikationstechniken, -organisation
  • Internet, Webentwicklung (CMS Typo3)
  • Standardsoftware
  • Bereitschaft zur ständigen Weiterentwicklung des eigenen Kenntnisstandes


Die Einstellung als Sachbearbeiter (m/w/d) erfolgt in Vollzeit und ist unbefristet.

Selbstverständlich sollte sein der Besitz des Führerscheins der Klasse B.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei ansonsten gleicher Eignung
und Befähigung bevorzugt eingestellt.

Die Bezahlung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst
(TVöD/VKA-West) je nach Vorbildung, Erfahrung und Leistung. Daneben
werden Zusatzversorgung, vermögenswirksame Leistungen und gleitende
Arbeitszeit usw. gewährt.


Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen aussagefähigen Unterlagen
bis spätestens zum 28.05.2021 (Freitag) an:

Volkshochschule Fichtelgebirge, z.Hd. Frau Dr. Relikowski (Leitung Volkshochschule), Lessingstr. 8, 95100 Selb oder i.relikowski@vhs-fichtelgebirge.de [Bewerbungsunterlagen online bitte nur im PDF-Format]. Persönliche Vorstellung erfolgt nur auf ausdrückliche Einladung. Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Dr. Ilona Relikowski, Tel. Nr. 09287/8005133.

Informationen über die vhs Fichtelgebirge finden Sie im Internet unter
www.vhs-fichtelgebirge.de.