Login
2021RecognisedbyEFQM3Star

08. August 2022

Verwaltungsmitarbeiter*in (m/w/d) in Teilzeit (25 Std.) für Organisations- und Verwaltungsaufgaben gesucht

Stellenausschreibung der Volkshochschule Unteres Pegnitztal

Die Volkshochschule Unteres Pegnitztal sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine/n Verwaltungsmitarbeiter*in (m/w/d)
in Teilzeit (25 Std.) für Organisations- und Verwaltungsaufgaben.

Die Volkshochschule Unteres Pegnitztal ist die größte Erwachsenenbildungseinrichtung im Nürnberger Land. Sie bietet ca. 1.000 Veranstaltungen im Jahr an und wird von über 10.000 Menschen besucht. Neben der klassischen Erwachsenenbildung ist sie größter Träger von Integrationskursen im Landkreis. Sitz der Geschäftsstelle ist Lauf a.d. Pegnitz.

Wir suchen ein neues Teammitglied, das
  • gerne Kund*innen in unterschiedlichen Belangen unterstützt und begleitet (Beratung, Anmeldung, Kursinformation und Service),
  • Ansprechpartner*in für die Kursleitenden ist,
  • die Kurse in unserem Verwaltungsprogramm Kufer SQL eingibt und verwaltet,
  • die Fachbereichsleitungen unterstützt,
  • die Rechnungslegung und die Ein- und Ausgangspost abwickelt,
  • Geduld und Nervenstärke auch in trubeligen Zeiten besitzt,
  • lösungsorientiertes Handeln und klare Arbeitsabläufe schätzt und
  • gewissenhaft arbeiten kann.

Sie bringen mit:
  • eine abgeschlossene kaufmännische oder verwaltungstechnische Ausbildung mit Berufserfahrung,
  • Erfahrungen mit Kundenkontakt,
  • die souveräne Handhabung gängiger MS-Office-Programme,
  • Englischkenntnisse mind. Niveaustufe A2 (GER),
  • Führerschein,
  • hohe Zuverlässigkeit, Eigenständigkeit und Präzision in der Arbeitsweise,
  • Belastbarkeit bei zeitweise hohem Arbeitsaufkommen und
  • Freude im Umgang mit Menschen.

Wir bieten Ihnen:
  • eine zunächst auf zwei Jahre befristete Stelle mit der Option auf Entfristung mit der Vergütung nach Entgeltgruppe 6 TVÖD mit 25 Wochenstunden,
  • vielseitige und abwechslungsreiche Arbeitsfelder in einem engagierten Team,
  • Inhouse-Workshops, Fort- und Weiterbildungen sowie
  • Bildungsmobilitäten ins europäischen Ausland (über eine Erasmus-Akkreditierung der vhs Unteres Pegnitztal).

Die Volkshochschule Unteres Pegnitztal engagiert sich für Chancengleichheit und Teilhabe aller. Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind erwünscht. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis einschließlich zum 07.10.2022 an Bewerbung@vhs-up.de (max. 10MB, nur pdf-Dateien). Der Eingang Ihrer Email wird bestätigt.