Login
EFQM 2017

25. Oktober 2018 09:30 - 15:30

Fachtagung Zukunft der Arbeit

Mainz

Die Fachtagung im Projekt BasisKomPlus eröffnet Perspektiven für Grundbildung in Unternehmen insbesondere für die Qualifizierung von an- und ungelernten Beschäftigten.

Am Projekt BasisKomPlus sind derzeit bundesweit 74 Unternehmen in 22 Branchen beteiligt. Projektträger ist Arbeit und Leben. In Bayern hat das Projekt einen Standort in Weiden i.d.Oberpfalz. Die Fachtagung geht der Frage nach, wie Wandel, Veränderungen von Prozessen und Auswirkungen der Digitalisierung – und all diese Phänomene die Organisation und die Anforderungen an das Lernen verändern.

Es erwartet Sie u.a. ein Fachimpuls durch Prof. Dr. Peter Dehnbostel der Technischen Universität Dortmund.

Das Programm bietet eine gute Mischung aus wissenschaftlichem Input und Unternehmenspraxis aus den Bereichen Logistik, Facility Management, Hauswirtschaft/Reinigung und der Druckindustrie.


Ausführliche Informationen zur Fachtagung mit insgesamt vier Workshops finden Sie beigefügt zum Download. Einer der Workshops behandelt das spannende Thema, wie Grundbildung nachhaltig in Betrieben verankert werden kann, um Qualifizierung und Wertschätzung für Beschäftigte zu schaffen.

Anmeldung per E-Mail an st.heise@arbeit-und-leben.de bis späetestens 18.10.2018
Stefanie Heise
ARBEIT & LEBEN gGmbH
Gesellschaft für Beratung und Bildung
Tel: 06131-14086-24

Veranstaltungsort
Erbacher Hof, Grebenstr. 24-26 in 55116 Mainz

Kontakt für Rückfragen:
Anke Frey,
Projektkoordinatorin BasisKomPlus
Bundesarbeitskreis ARBEIT UND LEBEN e.V.
frey@arbeitundleben.de

Ihre Ansprechpartnerin
Hella Krusche
Tel: +49 89 510 80 34