Login
2021RecognisedbyEFQM3Star

14. Juni 2022

Sachbearbeiter (w/m/d) für Prüfungsorganisation im Programmbereich Sprachen gesucht

Stellenangebot der vhs Erlangen

Wir suchen für die Volkshochschule unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit einen
Sachbearbeiter (w/m/d) für Prüfungsorganisation im Programmbereich Sprachen

Ihre Vorteile:
  • zukunftssichere Beschäftigung mit tarifgebundener Bezahlung in Besoldungsgruppe A 7 / A 8 BayBesG bzw. EG 6 TVöD,
  • Weihnachtsgeld, Prämien, zusätzliche freie Tage mit Arbeitsentgelt
  • Teamevents, kollegialer Austausch, Teil eines kompetenten Teams mit starkem Zusammenhalt
  • Kantine
  • moderner, sehr gut ausgestatteter Arbeitsplatz im Doppelbüro
  • Standortsicherheit mit zentraler, verkehrsgünstiger Lage und VAGFirmenAbo, zusätzlicher Zuschuss zum ÖPNV, Angebot vergünstigter Parkplätze
  • sinnstiftende Tätigkeit, um in einer starken Gemeinschaft etwas zu bewegen

Ihre Aufgaben:
  • Vorbereitung und Abwicklung der Sprachprüfungen
  • Beratung von Bürger*innen im Bereich Sprachen sowie allgemeine Beratung für alle vhs-Fachbereiche und im Servicebüro (auch auf Englisch)
  • Kurs-, Teilnehmer*innen- und Dozent*innenverwaltung im Programmbereich Sprachen und vhs club INTERNATIONAL
  • allgemeine Verwaltungsaufgaben

Ihr Profil:
  • die Laufbahnbefähigung für die zweite Qualifikationsebene der Fachlaufbahn „Verwaltung und Finanzen“ bzw. eine abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte*r bzw. abgeschlossener Beschäftigtenlehrgang I (BL I) oder eine abgeschlossene Berufsausbildung als Kauffrau*mann für Büro management, Bankkauffrau*mann oder Industrie kauffrau*mann
  • sehr gute EDV-Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Programmen sowie die Bereitschaft, sich in die fach spezifischen Programme (Verwaltungs programm KuferSQL, Datenmanagementprogramm enaio®) zügig einzuarbeiten
  • gute Englischkenntnisse und weitere Sprach kenntnisse sind von Vorteil
  • kundenfreundliches und dienst leistungsorientiertes Handeln mit der Aufgeschlossenheit für andere Kulturen
  • gute Selbstorganisation und Prioritätensetzung
  • ein hohes Maß an Organisationsfähigkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Belastbarkeit

Kontakt: Frau Hofmann, Tel. 09131 86-2891, und
Herr Beer, Tel. 09131 86-2667
Bewerbungsfrist: 04.07.2022
Stellen-ID: 811182
Wo: www.interamt.de oder über personalamt@stadt.erlangen.de

Wir sehen Vielfalt als Chance! Grundsätzlich sind alle Stellen teilzeitfähig. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.