Login
EFQM 2017

Praxistag im Projekt Alpha-Kooperativ am 10.11.2020


Download der Beiträge vom Praxistag im Projekt Alpha-Kooperativ:

Das Verbundprojekt Alpha-Kooperativ wird in der Nationalen Dekade für Alphabetisierung und Grundbildung 2016-2026 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unter dem Förderkennzeichen W1458LW im Zeitraum 1. Januar 2019 bis 31. Dezember 2021 gefördert.

Der erste virtuelle Praxistag im Projekt Alpha-Kooperativ verlief erfolgreich. Die Verbundpartner haben ihre Vorgehensweisen, Ergebnisse und Planungen sehr anschaulich präsentiert mit Bild, Ton und Text. Die Kolleginnen und Kollegen, die am Praxistag teilgenommen haben, sind von Beginn an bis zum Abschluss dabei geblieben und haben sich eingebracht. Die Beiträge und der Austausch zwischen allen Beteiligten beflügeln die weitere Durchführung des Projektes Alpha-Kooperativ! Die beiträge finden Sie zum Download unter dem folgenden Link: https://download2.vhs-bayern.de/index.php/s/BhW30tIoYQKUkad


Das Programm mit zeitlichem Ablauf:

10:00 Uhr Begrüßung und Einleitung in das Programm, Hella Krusche, bvv

10:15 Uhr - 11:00 Uhr „Einfach organisiert im Leben“, Martina Richter, vhs Süd-Ost
Vorstellung der „Einfach Reihe“: Einfach organisiert im Leben, Einfach Internet, Einfach wohnen … Im Gespräch zwischen der Projektmitarbeiterin Martina Richter und einer Lehrkraft wird der Weg von der ersten Idee bis zur Durchführung anschaulich erläutert.

Offene Frage- und Anwortrunde

11:15 Uhr - 12:00 Uhr "Schule verstehen", "Einfach durch die Stadt", "Das erste eigene Geld", Diana Durner, vhs Marktoberdorf
Die Projektmitarbeiterin stellt drei Videos werden vor, die sie produziert und für die Ansprache vor Ort nutzt. Sie beschreibt, wie die Ideen für die Lernangebote entstanden sind und wie die Durchführung verläuft.

Offene Frage- und Anwortrunde

12:15 Uhr - 13:00 Uhr „Gesundheitsbezogene Literalität: Lernangebote in Kooperation mit der AOK“, Christina von Keutz, vhs Mainburg
Die vhs Mainburg hat gemeinsam mit der AOK Lese- und Schreibkurse speziell für den Bereich Arztbesuch und Krankenkasse entwickelt. Sie erhalten einen Einblick in die Entstehung der Kooperation und die geplante Umsetzung dieser gesundheitsbezogenen Lernangebote.

Offene Frage- und Anwortrunde

13:15 Uhr - 14:00 Uhr „Gesundheit - ein Thema für Grundbildung und Alphabetisierung in München“, Melis Özal, Klara Paal, Donna Mobile AKA e.V.
Die beiden neu ins Projekt Alpha-Kooperativ eingetretenen Kolleg*innen präsentieren, welche Ergebnisse bereits vorliegen und wie sie die Projektarbeit weiterführen werden und mit welchen sozialräumlichen Partnerorganisationen in der Stadt München.

Offene Frage- und Anwortrunde

14:15 Uhr - 15:00 Uhr „Mitmachen leicht gemacht! Wie geht's weiter?“
Hella Krusche beschreibt, welche Einstiegsmöglichkeiten sich im Projekt Alpha-Kooperativ anbieten und gibt einen aktuellen Überblick über die nächsten Schritte zum Transfer der Ergebnisse.t.

Offene Frage- und Anwortrunde



Die Projektpartner:

Projektleitung Alpha-Kooperativ und Ansprechpartner*innen im bvv:

Hella Krusche, Korbinian Gramenz (Elternzeit)
+49 89 51080 34
info@alpha-kooperativ.de
www.alpha-kooperativ.de

Projektpartner:

Donna Mobile AKA e.V.
Landsberger Str. 45a
80339 München
Kontakt: Feyza Palecek
+49 89 5050 05
info@donnamobile.org
www.donnamobile.org

Volkshochschule SüdOst im Landkreis München GmbH
gem. Gesellschaft, Leitender Stützpunkt Verbraucherbildung Bayern
Haidgraben 1c
85521 Ottobrunn
Kontakt: Christof Schulz
+49 89 442389 135
schulz@vhs-suedost.de
www.vhs-suedost.de

Volkshochschule Mainburg e.V.
Mitterweg 8
84048 Mainburg
Kontakt: Matthias Bendl
+49 8751 8778 21
matthias.bendl@vhs-mainburg.de
www.vhs-mainburg.de

Volkshochschule Marktoberdorf e.V.
Salzstraße 10
87616 Marktoberdorf
Kontakt: Angela Isop
+49 8342 96919 23
angela.isop@vhs-marktoberdorf.de
www.vhs-marktoberdorf.de

Ihre Ansprechpartnerin
Hella Krusche
Tel: +49 89 510 80 34