Login
EFQM 2017

Sie prägen das Gesicht der Volkshochschule

„Für die Teilnehmer sind wir die vhs“ formulierte selbstbewusst eine Kursleiterin im Interview für eine Studie über Selbstverständnis und Fortbildungsverhalten in der Erwachsenenbildung.

Tatsächlich prägen die Kursleiterinnen und Kursleiter für die Kunden der Volkshochschule maßgeblich deren Gesicht. In einer Umfrage des Bayerischen Volkshochschulverbands nannten 94 % der Teilnehmer auf die Frage nach dem wichtigsten Zufriedenheitsfaktor die fachliche, methodische und soziale Kompetenz der Dozenten.

Qualität entscheidet sich im Kursgeschehen
Als moderne Weiterbildungszentren bieten die Volkshochschulen nicht nur Vielfalt, sondern hohe Qualität. Letztlich entscheidet sich die Qualität der vhs-Arbeit darin, wie der konkrete Lehr-Lernprozess gelingt. Deshalb legen die Volkshochschulen auf die Auswahl, auf die Betreuung und nicht zuletzt auf die Fortbildung der Kursleiterinnen und Kursleiter großen Wert.

Mit uns steigt der Kurs – Dozentenporträts
Für das Bildungszentrum im Bildungscampus der Stadt Nürnberg arbeiten rund 1.000 freiberufliche Kursleiterinnen und Kursleiter, die zusammen mit den 90 hauptberuflichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern rund 6.000 Veranstaltungen für die Nürnberger Bevölkerung organisieren. Viele Jahre lang widmete das BZ jede Titelseite seines umfangreichen Programmkatalogs den Dozentinnen und Dozenten. Die Münchner Volkshochschule präsentiert ihre Dozentinnen und Dozenten auf ihrer Webseite, und der bvv veröffentlicht hier und in der Kursleiterzeitschrift kursif in loser Folge Porträts von Kursleiterinnen und Kursleitern.
09. August 2018

Interview mit Helmut Ettenhuber

kursif sprach mit dem Münchner Urgestein Helmut Ettenhuber. Er ist seit mehr als 50 Jahren als Dozent für die Volkshochschule unterwegs. Von Überdruss nicht die geringste Spur. Denn: "Mein ganzes Leben lang unterrichte ich Menschen, die freiwillig in die Kurse kommen. Aus Lust am Lernen." mehr
Ihre Ansprechpartnerin
Gisela Schenk
Tel: +49 89 510 80 28