Login
EFQM 2017

31. Dezember 2026

LEO 2018: 6,2 Millionen gering literalisierte Erwachsene

Berlin, 7.5.2019

Nicht nur bei der Arbeit, auch an vielen anderen Orten werden Erwachsene angesprochen, die Schwierigkeiten mit dem Lesen, Schreiben und Rechnen haben. Das BMBF fördert im Rahmen der AlphaDekade 20 Projekte, bei denen Bildungsträger und soziale Einrichtungen miteinander kooperieren. Eins davon in Bayern "Alpha-Kooperativ"

Auf der Tagung der Nationalen Dekade für Alphabetisierung und Grundbildung wurden die Ergebnisse der Studie LEO 2018 – Leben mit geringer Literalität der Öffentlichkeit vorgestellt. Für das BMBF gab Staatssekretär Christian Luft die Zahlen bekannt. Der Vorsitzende der Kultusminister-Konferenz, Prof. Dr. R. Alexander Lorz, kommentierte die Zahlen aus Sicht der Länder. Prof. Dr. Anke Grotlüschen und Prof. Dr. Heike Solga (Sprecherin des LEO-Beirats) berichteten detailliert über den Trend zwischen 2011 und 2018.

Die Ergebnisse:

Rund 6,2 Millionen Deutsch Sprechende Erwachsene im Alter zwischen 18 und 64 Jahren sind gering literalisiert, haben also Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben. Das sind 12,1 Prozent der entsprechenden Gesamtbevölkerung. In der Systematik der Studie entsprechen ihre Lese- und Schreibkompetenzen den Alpha-Levels 1 bis 3.

Download der Pressebroschüre

Tipp:

Interview mit Prof. Dr. Anke Grotlüschen, Universität Hamburg, zu Analphabetismus in Deutschland mit einer glänzenden Zusammenfassung der wichtigtsen Ergebnisse der LEO 2018 Studie, Trends und Herausforderungen: http://www.tagesschau.de/multimedia/video/video-535985.html

Die Ergebnisse im Überblick auf der Homepage der Nationalen Dekade für Alphabetisierung und Grundbiludng Erwachsener in Deutschland (AlphaDekade 2016-2026):

https://www.alphadekade.de/de/leo-2018-zahl-der-menschen-mit-lese-und-schreibschwierigkeiten-geht-deutlich-zurueck-2438.html

"Lecture to go" - Ergebnisse der LEO 2018 Studie von Prof. Dr. Anke Grotlüschen:
https://lecture2go.uni-hamburg.de/l2go/-/get/v/24578

Interview mit Staatsminister Prof. Dr. Piazolo und der Kollegin Andrea Kuhn-Bösch an der Münchner Volkshochschule auf muenchen.tv:
https://www.muenchen.tv/mediathek/312305/


Die Präsentationen aller Fachforen der AlphaDekade-Konferenz 2019 sind sind bereits online!
https://www.alphadekade.de/de/vorstellung-der-leo-studie-auf-der-alphadekade-konferenz-2019-2439.html



Link zum Dekaden-Projekt Alpha-Kooperativ in Bayern: www.alpha-kooperativ.de