Login
EFQM 2017

19. November 2020

Dr. Christian Hörmann folgt Prof. Dr. Klaus Meisel als Vorsitzender des Landesbeirats für Erwachsenenbildung

Pressemitteilung des Bayerischen Volkshochschulverbandes

In der Sitzung vom 18. November wählten die Mitglieder des Landesbeirats für Erwachsenenbildung in Bayern Dr. Christian Hörmann einstimmig zu ihrem neuen Vorsitzenden für die kommenden drei Jahre. Seit Oktober 2019 sind er und Dr. Regine Sgodda als hauptamtliche Vorstände des Bayerischen Volkshochschulverbandes (bvv) tätig. Zuvor war Christian Hörmann Leiter der Landesstelle der Katholischen Erwachsenenbildung Bayern.

Er löst Prof. Dr. Klaus Meisel, den bvv-Aufsichtsratsvorsitzenden und bis Oktober diesen Jahres Managementdirektor der Münchner Volkshochschule, ab. Klaus Meisel war seit 2015 Vorsitzender des Landesbeirats für Erwachsenenbildung und konnte die Erwachsenenbildung in Bayern während seiner Amtszeit wesentlich prägen: Das neue Bayerische Erwachsenenbildungsförderungsgesetz (BayEbFöG), das 2018 einstimmig vom Bayerischen Landtag verabschiedet wurde, trägt seine Handschrift. Mit dem BayEbFöG wurde der Landesbeirat auch zu einem Gremium mit noch mehr politischer Wirksamkeit: Neben den bisherigen Mitgliedern gehören ihm nun jeweils eine Vertreterin oder ein Vertreter der Fraktionen des Bayerischen Landtags an.

Der Landesbeirat als fachlich unabhängiger Expertenausschuss hat die Aufgabe, die Bayerische Staatsregierung in allen Fragen der Erwachsenenbildung zu beraten, die Zusammenarbeit der staatlich anerkannten Landesorganisationen und Träger im Bereich der Erwachsenenbildung zu fördern und Anregungen für die Zusammenarbeit auf örtlicher sowie überregionaler Ebene zu geben.

„In einer zunehmend komplexen Lebenswelt und angesichts der aktuellen krisenhaften Situation ist es wichtiger denn je, dass lebenslanges Lernen als wichtiger Schlüssel für gesellschaftliche Teilhabe im umfassenden Sinne gesehen wird. Das plurale Erwachsenenbildungssystem in Bayern ist hierfür ausschlaggebend und im Landesbeirat abgebildet. Daher freue ich mich auf die Aufgabe, für den weiteren Ausbau und die verbesserte Förderung der Erwachsenenbildung als eigenständiger und gleichberechtigter Hauptbereich des Bildungswesens einzutreten“, erklärt Dr. Christian Hörmann anlässlich seiner Wahl.
Ihr Ansprechpartner
Dr. Christian Hörmann
Tel: +49 89 510 80 10