Login
2021RecognisedbyEFQM3Star

Partner für gelingende Integration

Integration ist ein zentraler Bestandteil des gesellschaftspolitischen Auftrags der Volkshochschulen. Sprachkenntnisse sind notwendige Bedingung für die Eingliederung der zugewanderten Bürgerinnen und Bürger in Schule, Ausbildung, Beruf und Gesellschaft.

Volkshochschulen in Bayern bilden ein einzigartiges Integrationsnetzwerk für zugewanderte Bürgerinnen und Bürger. Sie sind der größte Partner des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) bei der Durchführung von Integrationskursen. Sie führen alle für die Einbürgerung nachzuweisenden Prüfungen durch. Weit über die Sprachkurse hinaus ist die Volkshochschule zunehmend Treffpunkt und Ort der Begegnung von einheimischer und zugewanderter Bevölkerung.
Die bvv-Geschäftsstelle erbringt zahlreiche Dienstleistungen für die bayerischen Volkshochschulen, die als Integrationskursträger fungieren. Hier und im monatlichen Rundschreiben informieren die Kolleginnen des bvv-Sprachenbereichs regelmäßig.
Ansprechpartner
Dr. Astrid Krake
Tel: +49 89 510 80 22
Martina Jones (in Elternzeit)
Tel: +49 89 510 80 33