Login
2021RecognisedbyEFQM3Star

Google Ads

Online-Marketing, insbesondere Suchmaschinenwerbung, rückt immer mehr in den Fokus. Um die Mitgliedseinrichtungen auf diesem Weg bestmöglich zu unterstützen, wurde das Projekt „Google Ads“ ins Leben gerufen.

Mit Google Ads haben Volkshochschulen die Möglichkeit zielgerichtet Anzeigen auf Google zu schalten, um konkrete Kurse bzw. Kursreihen zu bewerben. Angesichts der derzeit unsicheren Planungssituation handelt es sich dabei um eine ideale Möglichkeit, flexibel auf Änderungen zu reagieren, um potentielle Teilnehmer*innen zu erreichen.

Bereits Oktober 2020 sind zwölf Volkshochschulen mit dem Projekt gestartet und konnten erste Erfahrungen sammeln. Unterstützt werden sie dabei von der Agentur LocalPerformance. Mit deren langjähriger Erfahrung im Online-Marketing kann die Kampagne konkret auf die Bedürfnisse der Volkshochschule zugeschnitten werden. Ein regelmäßiger Austausch zwischen den teilnehmenden Volkshochschulen ermöglicht es, von den Erfahrungen der anderen zu profitieren und gemeinsam zu wachsen.

Um sich einen ersten Überblick über das Projekt zu verschaffen, können sowohl Informationsmaterial als auch die FAQs genutzt werden (siehe Download-Links nach dem Login).
Erfahrungsberichte von teilnehmenden Volkshochschulen:

„Die Zusammenarbeit mit LocalPerformance ist sehr angenehm, professionell und angesichts der aktuellen Situation von hoher Flexibilität geprägt. LocalPerformance erstellt monatliche Reportings, anhand derer gemeinsam das Optimierungspotenzial ermittelt und direkt auf die SEA-Kampagnen angewendet wird. Mit Hilfe der SEA-Kampagnen versprechen wir uns, mehr Besucher auf unsere Website zu leiten, die an unserem Angebot interessiert sind. Hier konnten wir in Bezug auf Online-Veranstaltungen schon einen Anstieg der Visits verzeichnen. Wir sind gespannt, wie sich das Kampagnenpotenzial weiterentwickeln wird und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit LocalPerformance.“
- Bildungszentrum Nürnberg

„Nach ersten Gesprächen mit LocalPerformance, die uns die Vorgehensweise der Kampagne erklärt haben, haben wir zuerst unsere Marke beworben. Nach kleine Vorarbeiten, wie die Erweiterung der AGBs und Datenschutzbestimmungen sowie das Verbinden mit Google Analytics, konnten wir damit bereits im ersten Monat unsere Klickzahlen erheblich steigern.“
- Volkshochschule Unteres Pegnitztal
Ansprechpartner
Diena Heikal
Tel: +49 89 510 80 27
Daniela Wieland
Tel: +49 89 510 80 16
Downloads
Login erforderlich