Login
2021RecognisedbyEFQM3Star

18. Juli 2022

Fachgebietsleiter (m/w/d) Sprachen in Teilzeit (19,5 Std./Wo.) gesucht

Stellenausschreibung des Bayerischen Volkshochschulverbandes

Der Bayerische Volkshochschulverband e. V. (bvv) ist die staatlich anerkannte Landesorganisation der Erwachsenenbildung mit rund 190 Mitgliedseinrichtungen, die in ganz Bayern für Bildung sorgen, die nahe liegt und weiterbringt, zu fairen Preisen und in garantierter Qualität. Das Fachgebiet Sprachen ist Teil des übergeordneten Programmbereichs Sprachen und Integration.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt - für zunächst zwei Jahre - einen Fachgebietsleiter (m/w/d) Sprachen in Teilzeit (19,5 Std./Wo.).


Ihre Aufgaben:
  • Strategische Entwicklung und Profilbildung des Bereichs Sprachen
  • Inhaltliche Beratung und Betreuung der Volkshochschulen im Programmbereich Sprachen
  • Vernetzung von Angeboten der Volkshochschulen; Förderung von Verbünden
  • Konzeptionierung und Implementierung neuer Produkte und Prozesse, u. a. im Bereich digitale Formate sowie Fortbildungen für Kursleitungen und vhs-Mitarbeiter*innen
  • Entwicklung und Umsetzung von Strategien zur Ausweitung des Prüfungsangebots
  • Vertretung des Fachgebiets nach innen und außen
  • Anbahnung von Kooperationen mit externen Partnern


Ihr Profil:
  • Hochschulabschluss im Bereich moderne Sprachen
  • Ausgewiesene Kenntnisse im Bereich Methodik/Didaktik des Sprachunterrichts für Erwachsene
  • Nachgewiesene pädagogische und konzeptionelle Erfahrung in der Erwachsenen- bzw. Weiterbildung sowie in der Entwicklung und Organisation von Bildungsangeboten
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, eine sorgfältige, datenbasierte, ergebnisorientierte und pragmatische Arbeitsweise sowie hohe Vernetzungskompetenz
  • Sicherer Einsatz digitaler Kommunikations- und Lerntools


Unser Angebot:
  • Eine facettenreiche und anspruchsvolle Aufgabe mit einem hohen Maß an Verantwortung und persönlichen Gestaltungsspielräumen
  • Eine zunächst auf 2 Jahre befristete Beschäftigung
  • Vergütung nach TVöD EG11
  • Einbindung in ein motiviertes und engagiertes Team
  • Flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten inkl. Homeoffice

Die Bewerbungsfrist läuft bis 14.08.2022. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (als PDF) – ausschließlich per E-Mail – an
bewerbungen@vhs-bayern.de

Für Rückfragen kontaktieren Sie Frau Dr. Astrid Krake (astrid.krake@vhs-bayern.de).
Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung zum Bewerbungsverfahren auf unserer Homepage.
Ihre Ansprechpartnerin
Dr. Astrid Krake
Tel: +49 89 510 80 22