Login
2021RecognisedbyEFQM3Star

24. Juni 2022

Digitaltag 2022 - Verbände und Volkshochschulen für digitale Teilhabe

Der DVV und die Initiative „Digital für alle“ hoffen auch für 2022 auf eine starke Beteiligung der vhs-Community.

Bundesweit

Am 24. Juni 2022 findet der nächste bundesweite Digitaltag statt. Die Volkshochschulen sind Teil der Initiative „Digital für alle“, die den Digitaltag austrägt. Ziel ist es, alle Menschen zu befähigen, sich sicher und selbstbestimmt in der digitalen Welt zu bewegen und Digitalisierung erlebbar zu machen. Die Veranstalter unterstützen mit einem Kommunikationspaket für digital und Print. Ein Aktionsleitfaden und Live-Online-Termine helfen bei der Planung eigener Angebote.

Print-Kommunikationsmaterial direkt zu Ihnen
Gerne versorgt die Initiative „Digital für alle“ die Volkshochschulen mit Druckerzeugnissen wie Plakate, Postkarten und Flyer, um direkt vor Ort Interessierte zu erreichen – vor allem auch solche, die vielleicht noch nicht so digital sind. Bitte schreiben Sie eine kurze Mitteilung an Luisa Lamm (l.lamm@digitaltag.eu, Tel.: +49 30 27576-175), sofern Sie entsprechendes Material zugesendet bekommen möchten.

Machen Sie gern schon frühzeitig auf den Digitaltag aufmerksam – angefügt finden Sie dazu Anzeigen für Ihre aktuellen Print-Erzeugnisse für das kommende Semester zur freien Verfügung. Weiteres Material (z.B. Grafiken für Social Media, Textbausteine) finden Sie im Kommunikationspaket.

Mitgestaltung des Digitaltags
Erste Inspiration finden Sie im Aktionsleitfaden.

Der DVV und die Initiative „Digital für alle“ hoffen auch für 2022 auf eine starke Beteiligung der vhs-Community. 2021 hat der Digitaltag mit mehr als 2.000 Aktionen Menschen deutschlandweit erreicht; viele Volkshochschulen waren daran beteiligt.
Ihr Ansprechpartner
Joachim Rattinger
Tel: +49 89 510 80 13