Login
EFQM 2017

12. November 2015 bis 13. November 2015 11:00 - 14:00

Bundesfachkonferenz Sprachen

Heidelberg

Vom 12. bis zum 13. November 2015 lädt der Deutsche Volkshochschul-Verband e.V. (DVV) in Kooperation mit der telc GmbH, der Volkshochschule Heidelberg und dem Bundesarbeitskreis Sprachen des DVV zur Bundesfachkonferenz Sprachen nach Heidelberg ein.

Unter dem Motto „Sprachenlernen – motiviert!“ findet eine Vielzahl an Vorträgen und Workshops statt. In den Fokus der Veranstaltung rücken dabei Fragen rund um die Motivation und den Anreiz zum Sprachenlernen und -lehren.

Aufgrund der jüngsten Entwicklungen des Flüchtlingszulaufs und den damit verbundenen Herausforderungen für die Volkshochschulen wurde das Programm zudem kurzfristig um dieses wichtige Thema zu erweitern.
So wird innerhalb des Rahmenprogramms der Konferenz eine Podiumsdiskussion zum Thema „(Sprachliche) Bildung für Geflüchtete – was ist notwendig, wie ist es umsetzbar?“ stattfinden. Hieran teilnehmen werden u. a. Petra Zwickert (Leiterin des Zentrums Migration und Soziales der Diakonie Deutschland), Michael Weiß (Leiter VHS Berlin Mitte) sowie Ulrich Aengenvoort (Direktor DVV). Zudem beziehen die Workshops 1, 3, 4, 8, 11, 15 und 18 die Zielgruppe der Asylsuchenden mit ein, um der großen Nachfrage nach Hilfestellung rund um das Thema „Sprachförderung für Flüchtlinge“ zu begegnen. Nähere Informationen dazu können Sie dem Programmflyer anbei entnehmen.
 
Eine Anmeldung sowie die Umbuchung von Teilveranstaltungen ist über unser Online-Buchungssystem noch bis einschl. dem 01.11.2015 möglich. Nutzen Sie dazu den folgenden Buchungslink: https://events.dvv-vhs.de/Events/public_view/3/h1R3O5vM8JasXUzAyutj

Wir empfehlen bereits jetzt ein Hotelzimmer in Heidelberg zu reservieren.
Ein Abrufkontingent steht vier bis sechs Wochen vor Veranstaltungsbeginn für Sie bereit. Weitere Informationen dazu finden Sie ebenfalls im Buchungssystem unter o.g. Link.
Ihre Ansprechpartner
Martina Jones
Tel: +49 89 510 80 33