Login
EFQM 2017

Aufsichtsrat

Die (neue) Satzung des Bayerischen Volkshochschulverbandes e. V. (bvv) sieht die Wahl eines Aufsichtsrates durch die Mitgliederversammlung vor.

Zur Wahl des ersten Aufsichtsrates fand am 21. November 2018 im Bayerischen Landtag eine außerordentliche Mitgliederversammlung statt. Die Mitgliederversammlung wählte aus 13 Kandidatinnen und Kandidaten neun Mitglieder in den (neuen) Aufsichtsrat. Sitz und Stimme im Aufsichtsrat haben daneben die Delegierten der bayerischen kommunalen Spitzenverbände sowie die Präsidentin des bvv.
Der bvv-Aufsichtsrat




Steffen Chill, Leiter der vhs Schwabach





Dr. Martin Ecker, Direktor des Bildungscampus der Stadt Nürnberg





Dr. Martina Eglauer, Leiterin der vhs im Zweckverband Kommunale Bildung (Grafing)





Winfried Ellwanger, Leiter der Volkshochschule im Landkreis Cham. Stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender





Andrea Giesbert, Leiterin der vhs Pegnitz





Bernhard Greiler, Leiter der vhs Deggendorfer Land





Renate Knaut, Pädagogische Leitung der vhs Rhön und Grabfeld





Prof. Dr. Klaus Meisel, Managementdirektor der Münchner Volkshochschule. Vorsitzender des Aufsichtsrats





Gudrun Reißer. vhs Donauwörth. Stellvertretende Vorsitzende des Aufsichtsrats




Barbara Stamm, Präsidentin des Bayerischen Volkshochschulverbands


Die vier kommunalen Spitzenverbände entsenden jeweils eine Person in den Aufsichtsrat des bvv. Zur Zeit sind drei Aufsichtsräte von den kommunalen Spitzenverbänden entsandt:

Prof. Dr. Julia Lehner, Kulturreferentin der Stadt Nürnberg, Bayerischer Städtetag

Walter Brilmayer, Bürgermeister der Stadt Ebersberg, Bayerischer Gemeindetag

Richard Reisinger, Landrat des Landkreises Amberg-Sulzbach, Bayerischer Landkreistag

In Kürze mit Fotos
Ihr Ansprechpartner
Wilhelm F. Lang
Tel: +49 89 510 80 10