Login
EFQM 2017

vhs online - Programmbereich Beruf



Good practice

vhs Weiden, mum@work – ein Blended-Learning Kurs für Berufsrückkehrerinnen

Die vhs Weiden mit Ihrer Tochter, dem Kompetenzzentrum für regionale Bildungsdienstleistungen (zrb) bietet schon zum 5. Mal den Lehrgang mum@work. Der Lehrgang richtet sich an motivierte und weiterbildungswillige Frauen, die sich nach der Familienpause beruflich neu orientieren oder einen Neustart versuchen wollen Der 6-monatige Lehrgang ist als Blended Learning-Konzept gestaltet und schafft so eine hohe Flexibilität für die Teilnehmerinnen in der Bearbeitung der Inhalte. Eine intensive Begleitung auch in den selbstorganisierten Teilen ist Bestandteil des erfolgreichen Wiedereinstiegs. Nähere Informationen zu Inhalten, Ablauf und Kosten finden Sie unter der Präsentation im Downloadbereich.

vhs Kronach, ChefzuBi - Webinare in der Mittagspause

Die Volkshochschule Kronach bietet unter dem Titel ChefzuBi in Kooperation mit dem Bund der Selbstständigen regelmäßig Webinar-Reihen für Führungspersonal in Klein- und Mittelständischen Unternehmen in der Region an. Die Webinare sind kombiniert mit Präsenzveranstaltungen zum Auftakt und zum Transfer der Trainingsinhalte. Themen sind z.B. Facebook für KMU oder IT-Sicherheit. Nähere Informationen zu Kundenakquise, Inhalten, Technik und Didaktik finden Sie in der Präsentation im Downloadbereich. Hier können Sie sich das aufgezeichnete Webinar herunterladen.



Xpert European Computerpass (ECP) – Online Lernen und prüfen
Ihre vhs hat Microsoft-Office Schulungen im Programm und möchte Online-Prüfungen anbieten?
Diese und weitere Leistungen bietet Ihnen die Xpert ECP-Prüfungszentrale Hannover beim vhs-Landesverband Niedersachsen. Eine technisch einfach zu handhabende Lösung bietet Ihnen und Ihren Teilnehmern:
  • Xpert ECP Online-Prüfungen und Online-Musterprüfungen
  • Xpert ECP Office Fitness Check zur Kompetenzfeststellung
  • Xpert ECP Delta Training für passgenaue Trainings
  • Xpert ECP eAkademie für elearning flankierend zum Präsenzunterricht.

Vorteile: Die Überprufung, Auswertung und Zusammenstellung der Ergebnisse erfolgt vollautomatisch.

  • Ergebnisse direkt nach der Prüfung
  • Zertifikatserstellung ohne Zeitverzögerung
  • Kompetenzfeststellung einfach und schnell
  • Prüfung In-Application ohne Multiple Choice Verfahren
  • Qualitätssicherung durch autorisieren Xpert Testcenter

Weitere Information unter Downloads: Handbuch Xpert-Online , Xpert Broschüre R2 Online



Content-Partner

Video2brain als "Teilnehmerunterlage"
Video2brain ist einer der führenden Anbieter von Video-Trainings mit Schwerpunkt auf IT-Anwendungen (www.video2brain.com). vhs-Kursteilnehmer können ergänzend oder anstatt der klassischen gedruckten Teilnehmerunterlage ein ausgewähltes video2brain-Training erhalten. Dazu bestellt die vhs Codes für ein spezielles Training zum Einheitspreis von EUR 14,28 beim dvv Handelspartner cobra Shop und kann diese (zu einem beliebigen Preis) an vhs-Kursteilnehmer als Lehrmittel weiterverkaufen. vhs-Kursteilnehmer erhalten damit Zugriff auf das Training, kann es downloaden und zeitlich unbefristet nutzen. Preisvergleich: Einzelne Trainings kosten normalerweise zwischen EUR 39,- bis EUR 65,-.
Vorteilsangebot für vhs-Kursteilnehmer und vhs-Dozenten "Software zum guten Kurs". Gegen Vorlage einer vhs-Kursteilnahmebescheinigung / Dozentenbescheinigung können vhs-Kursteilnehmer / vhs-Dozenten das video2brain Standard-ABO für 1 Jahr für EUR 99,- kaufen. Der reguläre Preis beträgt EUR 199,-. Das video2brain Standard-ABO erlaubt den Zugriff auf alle Trainings der video2brain Trainings-Bibliothek (mehr als 1.100 bei stetiger Aktualisierung). Bei diesem Angebot ist nur Online-Streaming der Trainings, aber kein Download möglich.

Easy-Training AG als „Trainingsunterlage“
Easy-Training bietet den Ansatz, dass sich Bildungseinrichtungen ein video-Schulungs-Portal als gehostete Lösung mieten können. Im Portal unter http://www.easy-training.de befinden sich Video-Trainings für Windows und für Office-Anwendungen. Wöchentlich erscheint zudem ein neues, jeweils 5-Minütiges Tutorial als Update. Um dem vhs-Kursteilnehmer Zugang zu geben, kauft die vhs einen sog. seat ein. Dieser liegt bei EUR 3,- zzgl. MwSt. Dieser erlaubt den Zugriff auf alle Windows- und Office-Schulungen und ist ein Jahr gültig. Wie die vhs den seat an den vhs-Kursteilnehmer weiterverkauft, bleibt der VHS überlassen. Eine "eigene Startseite" z.b. www.easy-training/vhs-xy haben möchte, ist das für einmalig EUR 230,- zzgl. MwSt. als Setup-Gebühr möglich. Das easy-Training-Angebot ist mit dem von video2brain (video-Trainings) als Teilnehmerunterlagen vergleichbar mit dem Unterschied, dass der Teilnehmer Zugriff auf alle Microsoft-Trainings erhält, der Zugriff allerdings auf ein Jahr beschränkt ist und keinen Download ermöglicht.


Angebote des Kooperationspartners HERDT-Verlag

Kostenloser digitaler Content ergänzend zum Buch
Seit Sommer 2015 werden neue Schulungsunterlagen beim HERDT-Verlag nach dem BuchPlus-Konzept entwickelt. Dabei steht zusätzlich zum jeweiligen Buch ein BuchPlus-Medienpaket zur Verfügung, dessen Inhalt je nach Buchreihe und Buch unterschiedlich sein kann. Die Medienpakete ergänzen das Buch um digitale Inhalte wie z.B. Lernvideos, Wissenstests, weitere PDF-Handouts oder zusätzliche Übungen und unterstützen sowohl den Präsenzunterricht als auch alternative Kurskonzepte (Blended Learning, Webinare, Inverted Classroom etc.).

Volkshochschulen und vhs-Trainer/-innen haben die Möglichkeit, bereits vor Kursbeginn die für den Unterricht relevanten Medien herunterzuladen und den Kursteilnehmer/-innen bereit zu stellen. Als Volkshochschule und HERDT-Kunde dürfen alle herunterladbaren BuchPlus-Medien in eine vorhandene Lernplattform oder in den Internet- bzw. Intranetauftritt integriert oder auf Netzlaufwerken allen Kursteilnehmer/-innen zugänglich gemacht werden.
Weitere Infos zum BuchPlus-Konzept: www.herdt.com/buchplus
Webinare zum Thema BuchPlus: www.herdt.com/veranstaltungen/webinare

Digitale Lernunterlagen des HERDT-Verlags
Alle Schulungsunterlagen des HERDT-Verlags können auch in digitaler Form bezogen werden. Trainer/-innen haben die Möglichkeit, auf www.herdt-digital.de nach entsprechender Registrierung die gewünschten Schulungsunterlagen in Form von personalisierten PDF-Dateien zu beziehen.
Der Shop steht nach Freischaltung auch Volkshochschulen zur Verfügung, die für Ihre Kursteilnehmenden digitale Unterlagen einsetzen möchten. Volkshochschulen erwerben Gutschein-Codes, die nach der Bestellung ohne Lieferzeit zur unkomplizierten Weitergabe zur Verfügung stehen. Typische Einsatzbereiche für digitale Schulungsunterlagen sind z. B. Webinare, Spätanmelder oder Kurse mit digital-affinen Kursteilnehmenden.
Shop für digitale Unterlagen: www.herdt-digital.de
HERDT-Ansprechpartner für die Freischaltung von Volkshochschulen: Frank Schneider (06135 9222412; frankschneider@herdt.com)

Online-Quiz zu Word, Excel, PowerPoint und Outlook
Ziel der Office-Quiz ist es, Lernbedarf zu wecken. Die Quiz-Kandidaten sollen durch das Quiz auf zahlreiche Wissenslücken stoßen, die durch einen Kursbesuch geschlossen werden können. Auf die einzelnen Tests kann von einer vhs-Webseite verlinkt werden. Alternativ steht der gesamte Test-Code zum Download zur Verfügung.
Infos zum Office-Quiz sowie Links zum Starten und zum Download:
www.herdt.de/office-quiz
Zusätzliche Infos mit Beispielen aus der VHS-Praxis:
vhsblog.jimdo.com



Kaufmännische Contents des EduMedia Verlags

Der EduMedia Verlag bietet ergänzend zu den Schulungsbüchern zur Finanzbuchhaltung I - III auch online die optimale Unterstützung an. Es gibt vier unterschiedliche Produkte, die Trainer und Teilnehmerinnen zur Wissensvertiefung und -kontrolle einsetzen können.

YouTube-Videos zum „Nachschauen“ der Inhalte. In den EduMedia-Lehrbüchern zur Xpert Business Finanzbuchführung gibt es an entsprechenden Stellen Hinweise mit einem Link auf ein Download-PDF. Dieses PDF enthält thematisch geordnet sämtliche Links auf die 144 Lern-Videos. So können die Videos übersichtlich ausgewählt und direkt gestartet werden.
Die pdf finden Sie unter
www.edumedia.de/videos/all zum Download. Weitere Informationen unter http://www.xpert-business.eu/de/online/videos.html

Buchungstrainer: Die Lernsoftware „Buchungstrainer“ bietet Lernenden im kaufmännischen Themenfeld mit mehr als 1700 verfügbaren Übungs-Geschäftsfällen ein umfassendes Trainingsmaterial und zahlreiche Funktionen, die gezielt beim Wissensaufbau und Wissenstransfer unterstützen. Weitere Informationen unter http://www.edumedia.de/news/beitrag.html?id=31#content

Wissenstrainer: Mit der Lernsoftware „Wissenstrainer“ können die Teilnehmer von XB-Kursen erworbenes Wissen prüfen, Wissenslücken identifizieren und Missverständnisse aufklären. Und das auf abwechslungsreiche und motivierende Weise. Weiter Informationen zu Produkt und Preisen unter http://www.edumedia.de/news/beitrag.html?id=42#content

Performance-Test: Mit dem Xpert Business Performance Test stellt der EduMedia-Verlag eine nützliche Kursergänzung kostenlos zur Verfügung, mit der Lernende ihren aktuellen Wissensstand punktgenau überprüfen können. Die Software kann im Kursverlauf ebenso hilfreich sein wie zur Kursvorbereitung oder in einem Beratungsgespräch. Weitere Informationen unter http://www.edumedia.de/news/beitrag.html?id=44#content



vhs-Webinare: Bundesweites Kooperationsprojekt über alle Fachbereiche

Mehr als 40 Volkshochschulen übertragen im Rahmen eines Kooperations-Projektes jedes Semester Webinare in Form von Live-Online-Vorträgen auf Großbildleinwände in ihre Einrichtungen. Die Vorträge halten Universitätsprofessoren exklusiv für Volkshochschulen. Ziel der Kooperation ist es, gemeinsam qualitativ hochwertige Vorträge mit sehr guten Referenten anbieten zu können, die eine einzelne vhs nicht gewinnen könnte.
Federführend ist die vhs.Böblingen-Sindelfingen, die bereits seit dem Jahr 2011 Webinare anbietet. Volkshochschulen, die sich beteiligen möchten, benötigen eine schnelle Internetverbindung (kein WLAN), Lautsprecher, die aktuellste Version des Adobe-Flashplayers sowie eine Großbildleinwand zur Übertragung. Auf einer gemeinsamen Webinar-Planungstagung stimmen die Kooperations-Volkshochschulen zweimal jährlich über die Vortragsthemen des jeweils kommenden Semesters ab, die anschließend umgesetzt werden. Das jeweils aktuelle Webinarprogramm sowie alle weiteren Informationen gibt es unter
www.vhs-ideen.de.


Ihre Ansprechpartner
Joachim Rattinger
Tel: +49 89 510 80 13
Ingrid Solbeck
Tel: + 49 89 510 80 49