Login
EFQM 2017

Qualität in der Gesundheitsbildung der Volkshochschulen

Die Volkshochschulen und ihre Landesverbände betreiben ein aufwendiges Qualitätsmanagement für ihre Angebote in der Gesundheitsbildung.

Zu Recht erwarten Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer von den vhs-Kursen in allgemeiner Gesundheitsbildung, Bewegung, Fitness, Körpererfahrung und Ernährung Qualität, Abgrenzung gegenüber esoterischen Angeboten und hohe Qualifikation der beauftragten Kursleiterinnen und Kursleiter. Deshalb messen die Volkshochschulen dem Qualitätsmanagement hohe Bedeutung bei. Wichtige Leitlinien der Gesundheitsbildung an Volkshochschulen sind:
  • Gesundheitsbildung grenzt Krankheit oder Kranke nicht aus
  • Sie gibt niemandem Schuld an Krankheit
  • Sie wendet sich gegen fremdgesetzte Normen für Gesundheit und Krankheit
  • Gesundheitsbildung geht über Information und Aufklärung hinaus
  • Sie belehrt nicht, sondern schafft Erfahrungsräume
  • Sie setzt keine unerfüllbaren Ansprüche und schafft keine zusätzlichen Belastungen
  • Sie zielt nicht nur auf die eigene Person, sondern auch auf die sozialen und natürlichen Lebensbedingungen
Der Bundesarbeitskreis Gesundheit beim Deutschen Volkshochschul-Verband hat eine Broschüre mit Qualitätsbausteinen für die Gesundheitsbildung an Volkshochschulen herausgegeben. Sie enthält u.a. das Leitbild der Gesundheitsbildung, die Leitlinien für die Qualifikation von Kursleiterinnen und Kursleitern, ein Verzeichnis von Qualifizierungseinrichtungen, die Anforderungen an die Raumausstattung und anderes mehr. Die Broschüre steht Ihnen im Downloadbereich dieser Seite (siehe rechts) zur Verfügung. vhs-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter im Programmbereich Gesundheit finden hier weitere Informationen (login erforderlich).
03. April 2014

Kursmanuale

Der Bundesarbeitskreis Gesundheit beim Deutschen Volkshochschul-Verband hat Kursmanuale herausgegeben. mehr
20. März 2014

vhs macht gesünder!

Der Bundesarbeitskreis Gesundheit beim Deutschen Volkshochschul-Verband hat Empfehlungen für die Programmstruktur des Bereichs Gesundheit im vhs-Angebot herausgegeben. mehr
Ihr Ansprechpartner
Gerhard Hartmann
Tel: +49 89 510 80 25